Timofey Sattarov

Timofey Sattarov

,

Akkordeon

Der 1984 in Russland geborene Künstler Timofey Sattarov übersiedelte 1997 nach Deutschland. Er besuchte die Spezialschule für hochbegabte junge Musiker und studierte bis zum Diplom an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" in Berlin. Er ist Preisträger verschiedener Wettbewerbe , wie z.B. Jugend Musiziert (2002), Deutscher Akkordeon-Wettbewerb -als Solist und auch im Ensemble- (2003).

Timofey Sattarov ist gern gesehener Gast bei Opern- und Konzert-Orchestern , wie z.B. Berliner-Rundfunk-Symphonieorchester, Philharmonie Chemnitz, Komische Oper Berlin und der Neuköllner Oper.